Allgemeine Geschäftsbedingungen für dieses Angebot
Allgemeine Geschäftsbedingungen und Datenschutzerklärung
§ 1 Geltungsbereich, Vertragsschluss
Für Geschäftsbeziehungen zu dem Besteller gelten bei Bestellungen über das Internet die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.
 ACHTUNG : Kein Verkauf oder Lieferung von Elektrogeräten oder Artikeln mit elektrischen Eigenschaften nach Belgien und Österreich !
§ 2 Lieferung, Versandkosten, Gefahrübergang
Die Lieferung erfolgt zu den jeweils im Angebot ausgewiesenen Versandkosten. Sofern der Kunde Unternehmer ist, gehen alle Risiken und Gefahren der Versendung auf den Kunden über, sobald die Ware von uns an den beauftragten Logistikpartner übergeben worden ist.
§ 3 Kostentragung der regelmäßigen Kosten der Rücksendung im Falle der Ausübung des Widerrufsrechtes
Verbraucher tragen die unmittelbaren Kosten der Rücksendung der Waren. Sie müssen für einen etwaigen Wertverlust der Waren nur aufkommen, wenn dieser Wertverlust auf einen zur Prüfung der Beschaffenheit, Eigenschaften und Funktionsweise der Waren nicht notwendigen Umgang mit den Waren zurückzuführen ist.
Für Unternehmer gilt Kostenübernahme der Hin- und Rücksendekosten und Gefahrenübernahme durch den kaufenden Unternehmer als vereinbart.
§ 4 Eigentumsvorbehalt
Die Darstellung unserer Produkte in unserem Internetauftritt beinhaltet lediglich eine Aufforderung an den Kunden zur Abgabe eines Vertragsangebotes. Indem der Kunde eine Bestellung absendet, gibt er ein Angebot im Sinne des § 145 BGB ab. Der Kunde erhält eine Bestätigung des Empfangs der Bestellung per E-Mail.
Der Vertrag mit uns kommt zustande, wenn wir das Angebot des Käufers innerhalb von 2 Werktagen nach Absenden der Bestellung durch Zusendung der Vorkasse-Rechnung annehmen. Maßgeblich ist insoweit der Zeitpunkt des Zuganges der Zahlungsaufforderung beim Kunden. 

Der Rechnungsbetrag ist zahlbar innerhalb 7 Tagen nach Erhalt der Rechnung. Danach gilt die Rechnung als vom Kunden abgelehnt und der Kauf wird storniert, es erfolgt keine weitere Reservierung der Ware. 

Durch Zahlung des geforderten Betrages akzeptiert der Käufer die Geschäftsbedingungen.

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung des Kaufpreises unser Eigentum.

 

§ 5 Gewährleistung
a)
Es wird gewährleistet, dass die Ware zum Zeitpunkt der Übergabe eine etwa vereinbarte Beschaffenheit hat bzw. frei von Sachmängeln ist. Das heißt, dass die Ware sich für die nach dem Vertrag vorausgesetzte Verwendung eignet oder sich für die gewöhnliche Verwendung eignet und eine Beschaffenheit aufweist, die bei Sachen der gleichen Art üblich ist und die der Kunde nach Art der Sache und/oder der Ankündigung von uns bzw. des Herstellers erwarten kann. Eigenschaften der Ware nach unseren Angaben, der Kennzeichnung oder der Werbung gehören gegenüber Unternehmern nur dann zur vereinbarten Beschaffenheit, wenn dies ausdrücklich im Angebot angegeben, durch uns schriftlich bestätigt oder in der Auftragsbestätigung gekennzeichnet ist.
b)
Ist der Kauf für beide Teile ein Handelsgeschäft im Sinne des § 343 HGB, so gilt § 377 HGB.
c)
Die Dauer der Gewährleistung für Verbraucher beträgt 2 Jahre.  Die Gewährleistung beginnt mit dem Zugang der Ware beim Kunden. § 478 BGB bleibt unberührt.
Gewährleistung gegenüber Unternehmern :
Ihre Gewährleistungsansprüche wegen Mängel der Kaufsache verjähren in 12 Monaten ab Gefahrübergang. Von dieser Regelung ausgenommen sind Schadensersatzansprüche, Ansprüche wegen Mängel, die wir arglistig verschwiegen, und Ansprüche aus einer Garantie, die wir für die Beschaffenheit der Sache übernommen haben. Ebenfalls ausgenommen ist der Rückgriffsanspruch nach § 933b ABGB. Für diese ausgenommenen Ansprüche gelten die gesetzlichen Verjährungsfristen. Die Gewährleistung für gebrauchte Ware ist ausgeschlossen, wenn der Kunde Unternehmer ist.
d)
Im Falle eines Mangels haben Sie nach Ihrer Wahl zunächst die gesetzlichen Ansprüche aus Nacherfüllung (Mängelbeseitigung oder Nachlieferung). Bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen haben Sie darüber hinaus das Recht zur Minderung des Kaufpreises oder des Rücktritts und Anspruch auf Schadensersatz und Anspruch auf Ersatz vergeblicher Aufwendungen.
Die Nacherfüllung kann verweigert werden, wenn sie nur mit unverhältnismäßig hohen Kosten möglich ist. Der Rücktritt ist ausgeschlossen, wenn der Mangel unerheblich ist.
§ 6 Verbraucherinformationen bei Fernabsatzverträgen über den Erwerb von Waren
Speziellen und vorstehend nicht erwähnten Verhaltenskodizes unterliegen wir nicht.
Die wesentlichen Merkmale der von uns angebotenen Waren sowie die Gültigkeitsdauer befristeter Angebote entnehmen Sie bitte den einzelnen Produktbeschreibungen im Rahmen unseres Internetangebotes.
Die für den Vertragsabschluss zur Verfügung stehende Sprache ist ausschließlich Deutsch.
Der Vertragstext wird von uns gespeichert und kann von Ihnen auf Wunsch angefordert werden. Durch die Druckfunktion Ihres Browsers haben Sie die Möglichkeit, den Vertragstext / Katralog-Angebotstext auszudrucken. Sie können den Vertragstext / Katalog-Angebotstext auch abspeichern, in dem Sie ihn auf Ihrem Computer abspeichern.
Beanstandungen und Gewährleistungsansprüche können Sie unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse vorbringen.
Informationen zur Zahlung, Lieferung oder Erfüllung entnehmen Sie bitte dem Angebot.
Eingabefehler können vor der endgültigen Bestellung erkennen und ggf. nach Betätigen des  „Zurück“ Button Ihres Browsers auf der vorherigen Seite korrigieren.
§ 7 Datenschutzhinweis
Bei einem Kauf werden Ihre personenbezogenen Daten (Name und Adresse) an uns übermittelt. Die Verarbeitung und Speicherung dieser Daten erfolgt nach den gesetzlichen Bestimmungen des Bundesdatenschutzgesetzes  (BDSG) und des Teledienstedatenschutzgesetzes (TDDSG). Eine Weitergabe Ihrer Daten an Dritte erfolgt, bis auf die im Rahmen der Vertragsabwicklung beteiligten Firmen, wie im Angebotstext angegeben, nicht. Sie haben das Recht, unentgeltliche Auskunft zu den zu Ihrer Person gespeicherten Daten zu erhalten. Sie haben das Recht, Ihre Einwilligung in die Speicherung Ihrer Daten jederzeit mit Wirkung auf die Zukunft zu widerrufen. In diesen Fällen wenden Sie sich bitte an uns unter der in der Anbieterkennzeichnung angegebenen Adresse.
§ 8 Verschiedenes
Auf das Vertragsverhältnis zwischen uns und dem Kunden sowie auf die jeweiligen Geschäftsbedingungen findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung. Sofern der Kunde Verbraucher ist, bleiben die nach dem Recht des Aufenthaltslandes des Kunden zu Gunsten des Verbrauchers bestehenden geltenden gesetzlichen Regelungen und Rechte von dieser Vereinbarung unberührt.  Die Anwendung von UN-Kaufrecht wird ausgeschlossen.
Ausschließlicher Gerichtsstand ist das Amtsgericht unseres Geschäftssitzes soweit der Kunde ein Kaufmann im Sinne des HGB oder eine Körperschaft des öffentlichen Rechts ist.
 § 9 Kosten der Kaufabwicklung
Bei Zahlung mit PayPal werden zusätzliche Gebühren in Höhe der von PayPal verlangten Gebühren in Rechnung gestellt : innerhalb der EU 1,9 % + 0,35 € und bei Zahlungen außerhalb der EU 3,9 % + 0,35 €.
§ 10 Zahlung aus dem EU-Ausland :
Bitte beachten : Vor Zahlung aus dem EU-Ausland mit VAT-Nummer bitte erst die VAT-Nummer mitteilen und die Zahlungsaufforderung abwarten. Sie erhalten dann eine Zahlungsaufforderung ohne Steuerzahlung. Bei sofortiger Zahlung des Gesamtbetrages kann die Steuer nur erstattet werden, wenn ich das Original des Beleges über die Steuerzahlung in Ihrem Land erhalte.
Bitte alle Zahlungen so ausführen, dass der ungekürzte Rechnungsbetrag eintrifft.
Bitte Gebühren ausschließlich zu Lasten des Auftraggebers vermerken, nicht “shared“ !
Please note: Before payment from the EU countries with VAT number please first inform the VAT number and wait for the request for payment. You will receive a payment request without tax payment. If You pay immediately after purchase the total amount, the tax can be refunded only if I receive the original of the document on the payment of taxes in your country.
Please note fees exclusively at the expense of the customer, not „shared“!
§ 11 Ausgeschlossen von der Belieferung sind die EU-Außengebiete (Zoll-Außengebiete) und Inseln :
Büsingen, Helgoland, die Inselgruppe Färöer, Grönland, Saint Pierre und Miquelon, Neukaledonien, Französisch-Polynesien, Wallis und Futuna, Französische Süd- und Antarktisgebiete, Saint-Barthélemy, Livigno und Campione d’Italia sowie der zu Italien gehörende Teil des Luganer Sees zwischen Ponte Tresa und Porto Ceresio, Aruba, Bonaire, Curaçao, Saba, Sint Eustatius, Sint Maarten, Ceuta und Melilla und der nördliche (türkische) Teil Zyperns, in dem die Regierung Zyperns keine tatsächliche Kontrolle ausübt, Gibraltar, die britischen Kanalinseln, die Überseedepartements Frankreichs (Martinique, Mayotte, Guadeloupe, Réunion, Französisch-Guayana, SaintBarthélemy und Saint-Martin), die Kanarischen Inseln, die Ålandinseln, Azoren, Madeira und der Berg Athos in Griechenland.
§ 12 Salvatorische Klausel
Sollten einzelne Bestimmungen dieses Vertrages ganz oder teilweise nicht rechtswirksam sein oder ihre Rechtswirksamkeit später  verlieren, wird die Gültigkeit des Vertrages im Übrigen nicht berührt.
Ende der Geschäftsbedingungen
___________________________________________________________________________________________________________________________
Hinweise zur Batterieentsorgung     
Im Zusammenhang mit dem Vertrieb von Batterien oder mit der Lieferung von Geräten, die Batterien enthalten, sind wir verpflichtet, Sie auf folgendes hinzuweisen:
Sie sind zur Rückgabe gebrauchter Batterien als Endnutzer gesetzlich verpflichtet. Sie können Altbatterien, die wir als Neubatterien im Sortiment führen oder geführt haben, unentgeltlich an unserem Versandlager (Versandadresse) zurückgeben. Die auf den Batterien abgebildeten Symbole haben folgende Bedeutung: Das Symbol der durchgekreuzten Mülltonne bedeutet, dass die Batterie nicht in den Hausmüll gegeben werden darf.
Pb = Batterie enthält mehr als 0,004 Masseprozent Blei  /  Cd = Batterie enthält mehr als 0,002 Masseprozent Cadmium  /  Hg = Batterie enthält mehr als 0,0005 Masseprozent Quecksilber.                      Bitte beachten Sie die vorstehenden Hinweise.
——————————————————————————-
A B M A H N U N G  O H N E  V O R H E R I G E N  K O N T A K T :
Im Falle der Geltendmachung von Ansprüchen jeglicher Art aus urheber-, wettbewerbsrechtlichen sowie markenrechtlichen Angelegenheiten bitten wir, zur Vermeidung unnötiger Rechtsstreitigkeiten, Abmahnungen und Kosten, uns umgehend zu kontaktieren. Falls Ansprüche der oben genannten Art reklamiert werden, sagen wir bereits hier vor einer endgültigen rechtsverbindlichen Klärung Abhilfe zu, durch die eine eventuelle Wiederholungsgefahr verbindlich ausgeschlossen ist. Bitte überdenken Sie vor Einleitung einer Abmahnung, ob diese auch von Seite beider Parteien im Sinne der Schadensminderungspflicht unabdingbar ist. Hierdurch wird die Abmahnung als Rechtsmittel nicht grundsätzlich ausgeschlossen.
——————————————————————————-
Diese Webseiten von  twm-werkzeug.de können Markennamen des Seitenbetreibers bzw. fremder Firmen enthalten.
Wir weisen daraufhin, dass wir die Markennamen nur zur Beschreibung der angebotenen Artikel, und nicht zum eigenen Zweck verwenden.
Beachten Sie hierzu §23 Markengesetz.
Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Downloads und Kopien dieser Seite sind nur für den privaten, nicht kommerziellen Gebrauch gestattet. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Insbesondere werden Inhalte Dritter als solche gekennzeichnet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Wir sagen hiermit rechtsverbindlich zu, daß wir bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen derartige Inhalte umgehend entfernen.